SCHAUENBURG Hose Academy

Youtube Tutorials

Die SCHAUENBURG HOSE TECHNOLOGY GROUP bündelt umfassende Kompetenz auf dem Gebiet der Schlauchtechnik als ihr qualifizierte Partner für Schläuche für industrielle Anwendungen sowie zum Einsatz in Hausgeräten oder in der Sanitär- und Medizintechnik – weltweit.

Individuelle und standardisierte Lösungen im Bereich Verbindungs- und Anschlusstechnik komplettieren das Angebot. Auf unserer FAQ Seite wollen wir einen Einblick in die Produktion und Anwendung von Industrieschläuchen und dessen Zubehör geben.


Gestauchten und genetzten Polyurethanschlauch schneiden

 

In diesem Video wollen wir euch an einem unserer FLEXADUX®-Schläuche zeigen wie man einen gestauchten und genetzten Schlauch richtig auspackt um anschließend Einzellängen davon abzuschneiden.

1) Öffne das Netz

2) Nimm den Schlauch herraus und lege ihn entlang seiner kompletten Länge aus (in diesem Fall beträgt die Gesamtlänge des Schlauches 10 Meter zuzüglich der Plustolleranz).

3) Der Schlauch muss nachdem er genetzt war einmal stramm auf seine Gesamtlänge auseinandergezogen werden

4) Jetzt wollen wir 1 Meter von der Gesamtlänge abschneiden

5) Benutzte ein scharfes Messer und schneide die Schlauchwand entlang des Drahtes rundum ein

6) Trenne der Draht

7) Fertig!


Vergleich: TPU vs PVC Zugfestigkeit, Dehnungsverhältnis

 

In diesem Test zeigen wir euch auf unserem Prüfstand den Unterschied zwischen der Zugfestigkeit bzw. des Dehnverhältnisses (bessere Reißdehnung) der verschiedenen Kunststoff TPU (Thermoplastisches Polyurethan) und PVC (Polyvinylchlorid).

Testergebnis:

Force (Kraft): PVC: 37,36 N vs TPU: 97,14 N

Tensile Stress (Zugspannung): PVC: 17,79 MPa vs TPU 46,25 MPa

Elongation percentage (Dehnungsverhältnis): PVC: 255,55 % vs TPU: 481,63 %

TPU hält das 2,6 fache an "physischer Kraft" in Newton bis zur Ermüdung des identischen Teststreifens im Vergleich zu PVC aus, sowie das 2,6 fache an Zugspannung (Krafteinwirkung auf den jeweils gleichen Flächeninhalt)

Auch weist TPU gegenüber PVC ein fast doppelt so hohes Dehnungsverhältnis (besser Reißdehung) auf - das verdeutlicht die höhere Elastizität des Kunststoff und zeugt von seinen höheren „Reserven“ (Belastungsfähigkeit) unter Volllast.

In Teil 2 sehen wir die unterschiedliche Elastizität, bzw. die Reißfestigkeit am praktischen "Kugelschreiber-Beispiel" mit Spiralschläuchen aus TPU (transparent) bzw. PVC (grau)


Vergleich: TPU vs PVC Kugelschreiber-Test, Reißdehnung

 

Nachdem wir euch in Teil 1 das Dehnverhältniss der unterschiedlichen Kunststoffe (TPU und PVC) auf dem Prüfstand demonstrieren konnten, wollen wir euch nun mit einem simplen "Kugelschreibertest" den Unterschied der beiden Materialien in Punkto Reißfestigkeit, Elastizität zeigen.

Dieser Test verdeutlicht die Widerstandsfähigkeit des TPUs gegenüber PVC.

Beide Schläuche FLEXADUX® P2 PU AE (TPU) und FLEXADUX® P2 LF hellgrau (PVC) und haben eine identische Wandstärke von 0,4 mm.